Aktuelles

Erdbeben in London

Es ist wieder Weltuntergang, wir ziehen die Köpfe ein und tanzen und trinken, so schnell wir können. Der Feind ist auf dem Weg, aber diesmal hat er keine Gewehre und Gas, sondern Stürme und Erdbeben, Feuer und Schwefel…

Das neue theater trier präsentiert Mike Bartletts Achterbahn von einem Stück. Erdbeben in London – das ist burleske Strip-Show, Alpträume, weltweite Wahnvorstellungen und eine schuldbewusste Freude an den Exzessen der Gegenwart. Es ist ein rasanter und rabiater Großstadt-Crash von Leuten, Szenen und Jahrzehnten, in dem drei Schwestern versuchen, ihrem gestörten Leben und Lieben einen Sinn zu geben, während der Vater dieser zerrütteten Familie, ein brillanter Naturwissenschaftler, die globale Katastrophe vorhersagt.

Premiere: 1. Juni // Weitere Aufführungen am 18. und 20. Juni.

Großer Saal (TuFa), 20 Uhr // Einlass 19:30 Uhr.

Karten: 6 € / 10 €

Infos unter facebook.com/neuestheatertrier

Kartenreservierung unter neuestheatertrier@gmx.de

Bild Aktuelles 1

Bild-Aktuelles-2